Fachverband Adipositas
im Kindes- und Jugendalter

Der Fachverband AKJ setzt sich ein für die

  • Behandlung und Prävention des Übergewichts im Kindes- und Jugendalter, welches wir in Bezug zum sozialen Umfeld, wie Familie und Schule sehen,
  • die Förderung der Zusammenarbeit von verschiedenen Berufsgruppen und
  • der Wissenschaft und ihrer praktischen Umsetzung.

Der Fachverband AKJ ist die Schweizerische Anlaufstelle für alle, die mehr zur Adipositas im Kindes- und Jugendalter wissen wollen.

TopThemen

Spenden Sie für den Fachverband AKJ

Unterstützen Sie den Fachverband AKJ bei der Prävention und Annerkennung von Übergewicht im Kindes- und Jugendalter. Helfen Sie uns zu Helfen!

Fachpersonen werden AKJ-Mitglied

Sie sind eine Fachperson aus den Bereichen Medizin, Ernährung, Bewegung, Psychologie oder Pädagogik dann werden Sie Teil des interprofessionellen Netzwerks zur Kinderadipositas!

Newsletter abonnieren

Der AKJ-Newsletter erscheint 4 bis 5 mal jährlich und hält Sie immer auf dem neuesten Stand über Angebote, Möglichkeiten und Aktivitäten im Adipositasbereich

News
22.11.2017

Tarifverträge für Gruppenprogramme genehmigt

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 22. November 2017 die Tarifverträge betreffend der ambulanten multiprofessionellen Therapie für übergewichtige und adipöse Kinder und Jugendlichen (Gruppenprogramm) genehmigt.

11.10.2017

Welt Adipositas Tag

Aufruf für die Bekämpfung von Fettleibigkeit! Das bedeutet Investitionen in die Adipositasbehandlung, Frühintervention und Prävention zu priorisieren.

» Infografik Kinder

30.06.2017

Kleine Champions der Freude

Im Rahmen des Programms «Die kleinen Champs» besuchen die Theodora-Künstler Kinder und Jugendliche mit Übergewicht im HIPFIT-Camp in Oey.